Kantstr. 9 • 08062 Zwickau • Telefon 0375 789622 • service@zahnarztpraxis-zwickau.de

Cerec 3D

Die Präzision eines Computers kombiniert mit der natürlichen Ästhetik einer Keramik kann Ihrem geschwächtem Zahn wieder den nötigen Biss verleihen. An Stellen, an denen keine Füllung mehr möglich ist, schafft das erprobte Cerec-3D-Verfahren wieder die nötige Stabilität bei natürlichem Aussehen. Der besondere Aspekt hiebei ist, dass ausschließlich die geschädigte Zahnsubstanz die Größe der Restauration bestimmt. Man muss nicht wesentlich mehr Zahnhartsubstanz opfern als erforderlich ist. Daneben wurde durch mehrere Studien gezeigt, dass die Versorgungen mit dieser modernen Technik durchaus den ehemaligen Goldstandard einer Goldrestauration erreichen und überschreiten. Zudem sparen Sie noch Geld, da durch den stetig steigenden Goldkurs ein Cerec-Inlay günstiger und dabei noch zahnfarben ist.

Selbst die Modellation ganzer Kronen ist durch dieses Verfahren möglich. Stellen Sie sich vor eine passgenaue Kronenversorgung in einer einzigen Sitzung zu erhalten. Ersparen Sie sich die lästigen Abformungen und die Zeit mit Provisorien bis zur Fertigstellung des definitiven Zahnersatzes. 

Über die individuellen Möglichkeiten informieren wir Sie gern.